Zurück zur Newsübersicht

Positionspapier des Ökolöwen liegt vor

Ökolöwe warnt vor Fahrverboten

3. März 2016 drucken

Leipzig überschreitet seit Jahren gesetzlich vorgeschriebene Grenzwerte für Luftschadstoffe. Jetzt drohen Bußgelder der EU-Kommission. Die Stadtverwaltung schreibt aktuell den Leipziger Luftreinhalteplan gemeinsam mit dem Lärmaktionsplan fort. Der ÖkolöweUmweltbund Leipzig e.V. hat dazu ein Positionspapier erarbeitet.

Das ausführliche Positionspapier zum Download

 

Zurück zur Newsübersicht