Gesetze / Richtlinien

Es gibt nicht nur jede Menge Lärmquellen, sondern auch eine große Fülle von gesetzlichen Regelungen zum Thema Lärm. Sie alle dienen dazu, den Menschen vor zuviel Lärm zu schützen – zu Hause, auf der Arbeit, in der Freizeit und unterwegs. Nachfolgend finden Sie eine thematisch geordnete Zusammenstellung der rechtlichen Grundlagen mit direkten Links zu den Gesetzestexten.

weiter
 

Lärmwirkung

Schall wird zu Lärm, wenn er – bewusst oder unbewusst – Belästigungen, Beeinträchtigungen oder Schäden verursacht. Das Lärmempfinden ist subjektiv und unterscheidet sich von Mensch zu Mensch. Lärmbelastungen können vielfältige körperliche und seelische Wirkungen hervorrufen. Sie haben aber auch Einfluss auf den Zustand und die Attraktivität unserer Städte. Die Folgen von Lärm verursachen oft hohe Kosten, ohne die Ursache wirklich zu ändern.
 

weiter

Maßnahmen zum Schutz vor Lärm

Um eine wirksame Lärmminderung für eine Vielzahl von Betroffenen zu erzielen, reichen einzelne Vorhaben in der Regel nicht aus. Wir brauchen ein Gesamtkonzept aus unterschiedlichen Maßnahmen, deren Potentiale effektiv ineinander greifen. Dabei gibt es grundsätzlich vier Ansätze, die wir kombinieren können.

weiter

Gute Beispiele

Lärmprobleme gibt es leider nicht nur in Leipzig. Hier und in vielen anderen Städten wurden verschiedene Lösungen erprobt, um Lärm zu vermeiden oder zumindest besser mit ihm umzugehen. Die Palette der Möglichkeiten ist sehr breit und erstreckt sich von aufwendigen passiven baulichen Lösungen bis hin zu präventiven oder rechtlichen Formen, die von vorneherein auch Kosten sparen. Neben der Thematik Verkehrslärm und Verkehrsberuhigung gibt es auch städtebauliche Instrumente, die unmittelbar helfen, Lärm unterschiedlicher Quellen zu reduzieren oder von vornherein zu vermeiden.

weiter

Lärm ABC

Lärm ist nicht nur unangenehm, auch die Diskussion darüber ist schwierig. Aus Physik und Planung stammen viele Begriffe, die zwar häufig verwendet werden, über deren Bedeutung man sich jedoch nicht immer zweifelsfrei sicher ist. Um künftig die komplizierte Materie etwas besser zu verstehen, sind nachfolgend in alphabetischer Reihenfolge die wichtigsten und häufigsten Begriffe in einfacher Form erklärt.

weiter

Lärmlinks

Lärmschutz ist ein komplexes Thema das Viele bewegt. Inzwischen bietet das Internet umfassende und vielfältige Informationen zu dieser Thematik. Ministerien, Fachbehörden und Verbände haben eigene Portale zum Lärmschutz aufgebaut. Überall in Deutschland engagieren sich Bürger in Vereinen und Verbänden, die das Ziel einer leiseren Umwelt verfolgen. Auch im Raum Leipzig gibt es eine Vielzahl von Initiativen, die sich den Lärmschutz auf die Fahnen geschrieben haben. Die hier zusammengestellten Links sollen Orientierung in der Fülle der Informationen geben.   

weiter